SO, DO ISSE WIDDER, DIE ALLSEITS SO BELIEBTE  PALZ-POSCHT!
JETZERT NEI: DIE PALZ-POSCHT 22/2000
Die E-Poscht is jetzert an alle gericht', känner braucht mehr drauße zu bleiwe, alldieweil die "Nichtpfälzer" noch viel lerne missen...
Rausgewwer: RdPS (Retter der Pälzer Sprooch)
Schefschreiwer: Walz vun de Palz
Schreiwer: Hotzeplotz, Tschingel-Belz

Unser Motto vun dere Woch hääßt:
<<< Endlich isse do... >>>

So, die Woch widder nei (endlich): die Palz-Poscht! Alldieweil die Probleme vun de letschde Woch soweit geleest worre sinn (awwer nur provesorisch), gibt's die Woch widder die Palz-Poscht. Also dann: lossen uns oofange!

- Aktuelles iwwer die Walz vun de Palz -
Moi Zeit bei de Bundeswehr!
Ja, ehr hänn rischtisch gelese: Isch bin bei de Bundeswehr, ob ehr's glaawen odder net... Desdeweche hab isch mich entschlosse, eich iwwer die erschde zwää Monate vun meine insgesamt zehmonatiche Truppezugehörichkeit zu berichte. Heit, wie verschproche, e paar schääne Iewunge:
Als erschdes: Gewehrausbildung
Die Ausbildung is so umfangreich, mer kann's kaum glaawe. Als erschdes lernt mer mol die ähnzelne Baugruppe vun so ähnre Knarre auswennich un naderlich die Sicherheitsbeschdimmunge (also net planlos dro rumschpiele un vor deLauf trete...) Dann geht's an's zerleche un z'sammesetzte vun de Knarre, un des bis zum Abwinke mit alle mechliche Meldunge, die ähm bald zum Hals raushängen. Wann mer denn ganze Kram dann endlich uff die Reih' gebrocht hot, wärrn in die Zerlege- un Z'sammesetziewunge noch sogenannte "Spassbringer" oigebaut, so z. B. die Knarre uff'm Ricke lichend zu zerleche un uffbasse, dass nix vun de Dääle uff de Bodde kummt. Wann die Nacht simuliert wärrd, dann hääßt des: Aache verbinne, un los geht's! De greschde "Spassbringer" is immer noch die Knarre unner ABC-Schutz, des hääßt mit Gasmask un Drei-Finger-Handschuh zu zerleche un z'sammezusetzte, alldieweil mer do schunn mol de Handschuh, der meischdens iwwergroß is, in de Knarre oiklemmt... un mit drei Finger an dem Ding rumzubaschtle macht net wirklich Spass. Die ganze Iewunge finden an vier verschiedene Knarre statt, so dass ähm do ach net langweilich wärrd. Un als Motivationshilfe gibt's fer jedie falschie Meldung fünf Liechestützte...
So, des war's mol widder fer heit, die nekscht Woch geht's weider...

Die Palz - Dääl siwwe
Mer hänn beschlosse, mol was ganz neies in de Palz-Poscht oizufiehre, un zwar wollen mer eier Geografie-Kenntnisse mol teschte. Dodezu hänn mer zeh Pälzer Ortsname rausgsucht un ehr missen rausfinne, wie der Ort wirklisch hääßt. Dodefier lossen mer eisch awwer ach e bissl Zeit: Wenn ehr denken, ehr hänn alles gewisst, kennen ehr eier Lesung bis zum 31.10. an uns schicke. Fer jeden rischtische Ortsname kriechen ehr dann en Punkt, der zu eierm Punktekonto vun de "Pälzer Sprochpriefung" dezugezehlt werd (naderlisch kriechen ehr ach Punkte, wenn ehr bei de Sprochpriefung noch net mitgemacht hänn). Er kennen also, wenn mer's so sieht, mit ääm Schlaach zeh Punkte mää krieche, also machen schää mit!
Do jetzert unser zeh Pälzer Orte:

   

Rlzm:     

Wingerte:     
Deisem:     
Bermesens:     
Goise:     
Häärxe:     
Wallse:     
Nerrekärch:     
Maade:     

Loscht:     

So, do missen ehr jetzert bloß noch die Orte in Hochdeitsch oitrache, eiern Name ins unnre Feld un uff Agschicke drücke!

Denken dro: Die Punkte zehlen fer die Pälzer Sproochpriefung

   

- Pälzer Sproochpriefung -
Wie ner's schunn immer gewähnt sinn, gebt's ach desmol widder zu allererscht die Ufflesunge vun letschtmol:
- Larifari is e Pälzer Umschreiwung fer Uusinn, ganz efach. Hänn ehr doch beschtimmt schunn emol g'hehrt?
- Un wenn änner en Schtiewer hot, dann hot er schlicht un efach zuviel getrunke.
- Jetzert werd's schunn e bissl schwierischer: Ums kenne kann mer ins Hochdeitsche mit fast oder beinahe iwwersetze. E Beischpiel fällisch: Ums
  kenne hätt mer's gschafft.
- Un hernoht isses Urpälzer Wort fer nachher.

So, des war's mit de Lesunge vun letschtmol, jetzert gebt's widder vier neie escht-pälzer Wörter:

   

Gäälrieweschtampes

Rübenerntemaschine
pürierte Karotten
Erntedankfest

Mallerschlössel

Vorhängeschloss
unerfüllter Traum
Wasserschloss

zu Rand kumme

am Abgrund stehen
eine Idee haben
zurecht kommen

Mazissle

Verwunderung
Juckreiz
Gänseblümchen

Wann ehr jetzert mähnen, ehr hätten alle Werder gewisst, ähfach die rischtisch Lesung ooklikke un dann uff ABSCHICKE klicke. In de nekschde Ausgab dun mer dann die Ergebnisse veröffentliche, ehr wärn naderlich net namendlich erwähnt, außer wann ehr des wollen. Wann ja, dann schreiwen eiern Name in des Feld unner demm Text. Wie saacht ähn beriehmte Fussballer: "Schaun mer mal!"

Denken dro: 's gibt was zu gewinne am Enn vum Johr (was, des dun mer erscht schbeeder verrode...)

Do nun die aktuell Ranglischt aus unsre Sproochpriefung:
(Jedes rischtische Wort gibt 1 Punkt)

Platz Name Punkte Teilnahmen
1 Stefan Weis 15 4
2 Tanja Jacob 11 3
3 Alex Korz 7 2
4 Jörg Scherer 3 1
Wie aus dere Lischt zu entnemme is, hänn mer uns vor Teilnahme nimmie rette gekinnt ;-), desdeweche machen schää all mit, dann wärrd die Sach noch schbannender!

- Die Eschtler  - Kultur un G'sellschaft-
Dank intensiver Sproochstudie in de zwäämonatische Summerpaus fiehlt sisch unser Soziologe, de Dr. Dr. Prof. Klaus Konfuzius, jetzert in de Lage, soi Abhandlung
               iwwer die Eschtler in Pälzisch zu schreiwe. Dann wärrn mer mol sääne, was er nach fuchzeh Ausgawe Palz-Poscht gelernt hot:
Dääl vier:
Eschtler un Iggelbacher
So, letscht mol hab isch jo schun ogschproche, dass die Eschtler un die Iggelbacher efters mitenanner im Klinsch lische dun. Awwer die Erklärung dodefier is net efach, do muss mer in de Gschichte zwäähunnert Johr zurickgehe. Noch heit dun sisch die Eschtler owends am Laacherfeier iwwer die Heldetate vun ehre Vorfahre erzähle:
Ehr missen wisse, dass Eschtl un Iggelbach net immer so weit vun enanner entfernt waren. Nemlisch noch vor knapp zwäähunnert Johr hänn die Iggelbacher im Bräätebachtal gsiedelt, des is des Tal, des westlisch vun Eschtl lischt. Also war die Entfernung vun dene zwää Orte norre en knappe Kilometer. Un wenn ehr mer jetzert net glaawen, dass Iggelbach mol dort gelesche hot, dann gehen mol selwert hie: Ehr kinnen nemlisch noch heit sähne, wu die Iggelbacher de Bräätebach kanalisiert hänn, damit soi jährlisches Hochwasser net 's Dorf iwwerschwemmt.
Jetzert schtellt sisch naderlisch die Frooch, warum die Iggelbacher fortgezoche sinn un e neies Iggelbach gegründ hänn? Do die Erklärung: Vor knapp zwäähunnert Johr isses um die Jachtreschte in dere Geschend gange, alldieweil die Eschtler mit ehre erfolgreische Jacht schnun en Großdääl vum Wald in ehre Umgewung leergejacht hänn. Nur in dem Gebiet rund um des alte Iggelbach hot's noch Wild gewwe, awwer schließlich hot des Gebiet jo de Iggelbacher g'hehrt. Do hot sisch dann in Eschtl der Rat der Weißen z'sammegsetzt un iwwerlescht, was mer due kennt, um die Iggelbacher fortzujaache. Schließlich hänn die Eschtler ehrn Abwasserkanal, der bisher uff de annre Seit vum Bersch runner ins Tal gange is, ins Bräädebachtal verlescht. E ganzi Nacht lang hänn se gschuft un am nekschte Morsche war die Iwwerraschung fer die Iggelbacher perfekt: 'S ganze Eschtler Abwasser is direkt in de Bräätebach geloffe, un der widderum is jo genau durch Iggelbach gflosse.
Nach zwää Daach hänn die Iggelbacher vun dem Gschtank genuuch g'hatt un sie hänn sisch entschlosse, fortzuziehe. Um net irschendwann nochemol ehr Dorf wesche de Eschtler velosse zu misse, sinn se klei e paar Kilometer weitergezoche und hänn schließlich dort ehr neies (des heitische) Iggelbach gegründ. Gleischzeitisch hänn se awwer ewischi Rache gschwore un seitdem hänn die Eschtler un die Iggelbacher immer widder Krach mitenanner.

- Witze -
Wie beginnt e schottisches Rezept? - Man leihe sich einen Brühwürfel...
De Kunde in de Bibliothek: "Isch hätt gern ebbes zum Lese..." - "Ei, in was fer e Richtung?" - " Vun links nach rechts..."
Warum sammeln Saarlänner immer Kirschkerne? - Die wollen e Kernkraftwerk baue.
Falls ehr Witze kenne duen un mechden, dass die in de Palz-Poscht vereffentlicht werrn, schreiwen an Redaktion@Palz-Poscht.de , mer wern eich dankbar!

Do nun die Weisheit der Woche: << Die Woifeschte sinn fascht rum!>>
Wie eich sischerlisch uffg'falle is, gebt's in dere Palz-Poscht kää Termine mehr fer die Pälzer Woifeschte. Somit schließen mer mit dere Weisheit jetzert unser Woifescht-Termine-Säsong ab. So kinnen ehr dann schää Geld schbare, awwer denken dro: Im Friejohr sinn se widder do!
Des war's jetzert fer di Woch mit de Palz-Poscht. Mer hoffen, die Palz-Poscht hot eich widder g'falle un mer hoffen, dass mer so weidergemacht hänn wie bisher Falls ehr Verbessrungsvorschlääch hänn, schreiwen uns, mer sinn fer jedie Orechung dankbar!
Eier Walz vun de Palz
un soi Tiem

ZURÜCK ZUR ARCHIV-ÜBERSICHT