SO, DO ISSE WIDDER, DIE ALLSEITS SO BELIEBTE  PALZ-POSCHT!
JETZERT NEI: DIE PALZ-POSCHT 19/2000
Die E-Poscht is jetzert an alle gericht', känner braucht mehr drauße zu bleiwe, alldieweil die "Nichtpfälzer" noch viel lerne missen...


Rausgewwer: RdPS (Retter der Pälzer Sprooch)
Schefschreiwer: Walz vun de Palz
Schreiwer: Hotzeplotz, Tschingel-Belz



Unser Motto vun dere Woch hääßt:
<<< Noch simmer 19... >>>


So, ach die Woch gebt's mol widder die nei Palz-Poscht! Wie jo uschwer zu erkenne is, sinn mer korz vor de 20schd Ausgaab vun de Palz-Poscht. Des hinnert uns awwer net dro, eich do unser 19. Ausgaab zu präsentiere, also uffgebasst...


Aktuelles zu beriehmte Persönlischkeite

Wahrschoins hänn's die meischte vun eich gar net mitkriecht, awwer in de letschte Woch is in Doitschland e Umfrooch iwwer de Bekanntschaftsgrad vun unsre Minischter un Minischterinne gschtartet worre.Hänn ehr zum Beischpiel gewisst, dass die Bundesminischterin fer Familie Christine Bergmann hääßt? Nee? - Macht nix, bei de Umfrooch hot's ach nur jeder zwanzigschte gewisst. Odder hänn ehr schunn emol was vum Karl-Heinz Funke g'hehrt? Der is nemlisch Bundeslandwirtschaftsminischter (ach des hänn net viel gewisst). Noch e Beischpiel fällisch? De Michael Naumann is Bundesminischter fer Kultur un Medien, was ganz neies fer unserääns. Do sehn ehr mol widder: Unser Kanzler regiert mit em Schattekabinett.
Awwer uff was isch raus will: De Scharping aus de Palz, unsern Verteidischungsminischter, kennen immerhie 65 % aller Bundesbürger. Was schließe mer do drauß? - Es hot sisch schunn immer gelohnt, Pälzer zu soi.

In diesem Sinne saach isch mol widder: Palz bleibt Palz, Gott erhalt's!



Die Palz - Dääl vier

So, heit wolle mer eich mol erkläre, wie des werklisch mit de Pälzer Auswannerer war:
Wie er jo alle wissen, hot's im 17., 18. un 19. Jahrhunnert viel Europäer gewwe, die noch Amerika ausgewannert sinn. Unner dene viele Leits warn ach viel Pälzer, die uff de anner Seit vum große Teich ihr Glick versucht hänn.In de Gschichtsbücher steht gschriwwe, dass die meischte Leit in ihre Heimat verfolscht worre sinn, un zwar weil se e falschi Religion odder falsche politische Osischte g'habt hänn. Um dere Verfolschung zu entgehe, sinn se dann abg'haue nach Amerika. So kennen mer des awwer net schtehe losse, alldieweil des vielleischt fer annre Auswannerer gilt, awwer net fer die Pälzer. Die Pälzer hänn nemlisch ehr geliebti Heimat nur aus lauter Näkschtenliebe verlosse: Mer hot jo damals schunn frieh gewußt, dass 's in Amerika nur lauter Halbwilde gebt. Do hänn sich die Pälzer zusammegsetzt un hänn iwwerlescht, was mer due kann, um dene do driwwe zu helfe. Schließlisch is mer zu dem Entschluss kumme, dass de Indianer in Amerika irschendänner mol Kultur un e gscheite Schprooch beibringe muss. Mer hot dodruffhie zeh Pälzer ausgewählt, die iwwer de große Teich gschippert sinn un ehr "Missionarsärwet" in Amerika begonne hänn. Es hot sisch awwer dann schnell rausgschtellt, dass des Land do driwwe viel größer war als sisch des die Pälzer vorgschtellt hänn un dass zeh Pälzer niemols ausreische deten. Also hot mer e großi Aktion in de Heimat gschtattet unner dem Motto "Pälzer zeigen Näkschtenliebe". Tausende Pälzer hänn sisch dodruffhie freiwillisch als Auswannerer gemeld un so isses dezu kumme, dass in folchende Johre uuzählische Pälzer nach Amerika ausgewannert sinn, um de Indianer Kultur beizubringe. So war's, un net annerscht!

Ach nekschtmol gebt's widder was Wissenswertes fer Pälzer, also bleiwen uns treu.


- Pälzer Sproochpriefung -

Wie ner's schunn immer gewähnt sinn, gebt's ach desmol widder zu allererscht die Ufflesunge vun letschtmol:

- E Podhammel is e Roischnook un hot nix mit em normale Hammel zu du.
- Iwwerzwerch hääßt verickt odder vielleicht ach uffgedreht, awwer sunscht nix.
- En Krischer nennt mer e Kind, des immer nur schreie dut.
- Un wenn dehääm mol widder Zores is, dann is dicki Luft, also hääßt Zores Streit.



So, des war's mit de Lesunge vun letschtmol, jetzert gebt's widder vier neie escht-pälzer Wörter:

Bännel

schmales Band
Fahne
frecher Junge

Deiwelsbroode

schlechte Nachricht
böser Junge
Schweinsbraten

dottlich

ungeschickt
verbeult
weich

Kanztrauwe

seltene Rebsorte
Johannisbeere
Stachelbeere

Wann ehr jetzert mähnen, ehr hätten alle Werder gewisst, ähfach die rischtisch Lesung ooklikke un dann uff ABSCHICKE klicke. In de nekschde Ausgab dun mer dann die Ergebnisse veröffentliche, ehr wärn naderlich net namendlich erwähnt, außer wann ehr des wollen. Wann ja, dann schreiwen eiern Name in des Feld unner demm Text. Wie saacht ähn beriehmte Fussballer: "Schaun mer mal!"

Denken dro: 's gibt was zu gewinne am Enn vum Johr (was, des dun mer erscht schbeeder verrode...)

Do nun die aktuell Ranglischt aus unsre Sproochpriefung:
(Jedes rischtische Wort gibt 1 Punkt)

Platz Name Punkte Teilnahmen
1 Stefan Weis 3 1
Wie aus dere Lischt zu entnemme is, hänn mer uns vor Teilnahme nimmie rette gekinnt ;-), desdeweche machen schää all mit, dann wärrd die Sach noch schbannender!


- Pälzer Schimpfwerder - Dääl zeh-
So, ach fer die Woch hänn mer mol widder e paar "schääne" pälzer Werder ausg'sucht. Do sinn se:
Gaadezwerch Des is en zu klää gerootene Mann, der ach meischdens noch hässlich un usimmpatisch is
Hawwergeeß So dut mer e großie un magere weibliche Person bezeichne
Holzworm Des is e annrie Bezeichnung fer en Schreiner
Krautkopp En Krautkopp is nix annres als en Dummkopp
Lamedierer Der ewiche Jammerlappe
Mondkalb So bezeichent mer e begriffsstutziche un ähfältiche Person

So, die nekscht Woch gebt's widder die Eschtler, awwer des dauert halt noch siwwe Daach...



- Witze -

Wann isch um die nekscht Stroßeeck geht, liegt dann dort de Bohhof? - Der liegt ach dort, wann se net net do rum gehen...

Am Bohhof. Zwää Saarlänner wollen Fahrkarde kaafe. Desdeweche froocht de Schalterbeamte: "Kehrn ehr zwää zamme?" - "Näh, isch du net kehre, ich bin Gabelstablerfahrer, de Kollege kehrt."

En Polizischt aus'm Saarland stoppt en Audofahrer un saacht: "Bloßen Sie mer mol in die Dutt noi!" - Dodruffhie de Audofahrer: "Ah, warum dann?" - "Alldieweil mer die Pomm-Fritz zu hääß sinn..."

Falls ehr Witze kenne duen un mechden, dass die in de Palz-Poscht vereffentlicht werrn, schreiwen an Redaktion@Palz-Poscht.de , mer wern eich dankbar!



- Pälzer Woifeschde -

So, do sinn jetzert widder unser Termine fer die nekscht Woch:


08.09.2000 - 11.09.2000 Weyher: Woifescht
08.09.2000 - 11.09.2000 Hochstadt: Kerwe
08.09.2000 - 12.09.2000 Bad Dürkheim: Worschtmarkt
08.09.2000 - 12.09.2000 Kirrweiler: Woikerwe

Hänn ehr en wischtische Termin, den mer do vereffentlische sollen, schreiwen an redaktion@palz-poscht.de.

Wie immer gilt: Die Uffstellung erhebt känn Ospruch uff Rischtischkeit un Vollständischkeit!
So, des war korz un schmerzlos. Jetzert gebt's noch die Wettervorhersaach: Machen eich mol uff Reche g'fasst .*
* wie immer ohne Gewähr


Do nun 's Wort der Woche: << Abschdimmungsmendalidäd >>

E Erklärung braucht's wohl kaum!

Des war's jetzert fer di Woch mit de Palz-Poscht. Mer hoffen, die Palz-Poscht hot eich widder g'falle un mer hoffen, dass mer so weidergemacht hänn wie bisher Falls ehr Verbessrungsvorschlääch hänn, schreiwen uns, mer sinn fer jedie Orechung dankbar!
Eier Walz vun de Palz
un soi Tiem

ZURÜCK ZUR ARCHIV-ÜBERSICHT